Home * Contact * Impressum

COVER

PRESS

‘The master of less is more’ – The Guardian

"Water Tower" (release date: November 17, 2017)

Water Tower is the new two-track single from Pete Astor, the seasoned and erudite Indie auteur, ex-leader of Creation Records’ favourites The Loft and The Weather Prophets. It features all new material, again made with James Hoare of Ultimate Painting, Proper Ornaments and Veronica Falls. He is now joined by The Wave Pictures’ rhythm section of Franic Rozycki on bass and Jonny Helm on drums; Pam Berry of Withered Hand and Black Tambourine contributes vocals. 

The record appears on Pete’s new label, Tapete, where he will be in the excellent company of kindred spirits Robert Forster, Lloyd Cole and Martin Carr to name but a few.

Pete will be playing live with a full band at the Tapete 15-year anniversary at The Lexington, London on November 18th. 

Deutscher Pressetext

Water Tower, so heißt die neue Two-Track-Single von Pete Astor. Der ehemalige Frontmann der Bands The Loft und The Weather Prophets, die einst zu den beliebtesten Künstlern bei Creation Records zählten, ist ein Indie-Songschreiber, der über eine Menge Erfahrung und Bildung verfügt. Wie schon bei seiner letzten Veröffentlichung ist auch dieses Mal wieder James Hoare von Ultimate Painting, Proper Ornaments und Veronica Falls mit von der Partie. Für rhythmische Unterstützung sorgen Franic Rozycki (Bass) und Jonny Helm (Schlagzeug) von The Wave Pictures, während Pam Berry von Withered Hand und Black Tambourine die Aufnahmen mit ihrer Stimme bereichert.

Die Schallplatte erscheint bei Petes neuem Label Tapete Records, wo sich auch Seelenverwandte wie Robert Forster, Lloyd Cole und Martin Carr tummeln, um nur einige wenige zu nennen.

Am 18. November 2017 wird Pete live und mit Band anlässlich der Feier zum 15-jährigen Jubiläum von Tapete Records im „The Lexington“ in London zu sehen und zu hören sein.

 

Pete Astor - Water Tower (7'' Vinyl Single)